Startseite ProdukteAbkühlungs-Magnetventil

G1 3/4" Gewicht 3.902kg der Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventil-EVR40

G1 3/4" Gewicht 3.902kg der Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventil-EVR40

    • G1 3/4'' Port Size Ammonia Refrigeration Solenoid Valves EVR40 Weight 3.902kg
    • G1 3/4'' Port Size Ammonia Refrigeration Solenoid Valves EVR40 Weight 3.902kg
    • G1 3/4'' Port Size Ammonia Refrigeration Solenoid Valves EVR40 Weight 3.902kg
    • G1 3/4'' Port Size Ammonia Refrigeration Solenoid Valves EVR40 Weight 3.902kg
  • G1 3/4'' Port Size Ammonia Refrigeration Solenoid Valves EVR40 Weight 3.902kg

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: Brando
    Zertifizierung: CE
    Modellnummer: EVR40

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 2 Stück
    Preis: $45-$78
    Verpackung Informationen: Kasten, Karton, Palette
    Lieferzeit: 4-8 Tage
    Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, Paypal
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 2500 Stücke pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Hafen-Größe: 1 3/4 Zoll oder 2 1/4 Zoll Material: Roheisen
    Leistung: Magnetspule Temperatur von Medien: -40-105℃
    Media: Kältemittel Maximaler Druck: 3,5 MPA
    Spannung: 110VAC, 220VAC, 12VDC, DC12V, AC220V Kältemittel: HCFC/HFC/CFC
    Typ: Normales Colse Farbe: Silver

    EVR40 G1 3/4" Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventile belasten 3.902kg

     

    Das Abkühlungs-Magnetventil des Ammoniaks EVR40 wird von den korrosionsbeständigen, säurebeständigen Plastikkastendichtungen hergestellt; das Rückholfrühlingsgerät wird außerhalb der Flüssigkeit, die nicht einfach zu blockieren ist, Säure- und Alkalikorrosion vereinbart und eine lange Nutzungsdauer hat. Weit verbreitet in der landwirtschaftlichen Maschinerie, medizinische Ausrüstung, Bio-pharmazeutische Produkte, Chemikalie und Chemikalie, Abwasseraufbereitungsausrüstung, einmachende Ausrüstung, etc. in den ätzenden flüssigen friedlichen Systemen oder Herstellungsausrüstung. Anwendbar auf alle Arten ätzende chemische Flüssigkeiten als Medium, automatisierte chemische Flüssigkeit Unterstützungsprodukte der Produktionsausrüstung.

     

    Technische Daten:

    Modell Verbindung H1 H2 H4 L L2 Gewicht
    Zoll Millimeter Zoll Millimeter Zoll Millimeter Zoll Millimeter Zoll Millimeter Zoll Millimeter Kilogramm
    EVR20 keine 22-35 0,8 20 3,5 90 keine keine 11,1 280 1 25 keine
    EVR25 keine 28-35 1,5 38 5,4 138 2,8 72 10 255 0,8 22 2,908
    EVR32 keine 38-45 1,9 47 4,4 111 2,1 53 11 280 1 25 4,088
    EVR40 1 3/4 45 1,9 47 4,4 111 2,1 53 11 280 1,1 29 3,902
    2 1/4 57 1,9 47 4,4 111 2,1 53 11 280 1,3 34 3,732

     

    Strömungsrichtung von Abkühlungs-Magnetventilen des Ammoniak-EVR40:

    G1 3/4" Gewicht 3.902kg der Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventil-EVR40

     

    Detail-Erweiterung von Abkühlungs-Magnetventilen des Ammoniak-EVR40:

    G1 3/4" Gewicht 3.902kg der Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventil-EVR40

     

    Verpackung u. Lieferung von Abkühlungs-Magnetventilen des Ammoniak-EVR40:

    G1 3/4" Gewicht 3.902kg der Hafen-Größen-Ammoniak-Abkühlungs-Magnetventil-EVR40

     

    Prinzip von Abkühlungs-Magnetventilen des Ammoniaks EVR40:
    Kompressoren, Kondensatore, Drosseln und Verdampfer in den Kühlanlagen sind die vier grundlegendsten Komponenten. Sie werden in der Reihe durch Rohre geschaltet, um ein geschlossenes System zu bilden. Das abkühlende Ammoniak ununterbrochen verteilt im System, ändert Zustand und tauscht Hitze mit der Außenwelt aus.

     

    Der Arbeitsfluß des Abkühlungs-Magnetventils des Ammoniaks EVR40 ist, wie folgt:
    Der Salmiakgeist absorbiert die Hitze des Kühlmittels im Verdampfer, verdunstet in ein Unterdruckniedrigtemperaturammoniakgas, wird in den Kompressor gesogen, ist in ein Hochdruckhochtemperaturammoniakgas komprimiert, wird in den Kondensator entladen und wird in den Kondensator durch das Kühlwasser abgekühlt. Kondensation ist eine Hochdruckammoniaklösung, und das Drosselventil wird zu einer niedrigtemperatur- und Unterdruckammoniakflüssigkeit gedrosselt und wieder den Verdampfer kommt, um Hitze zu absorbieren und zu verdunsten, dadurch erzielt man den Zweck des Verteilens von Abkühlung. Auf diese Art macht Ammoniak vier grundlegende Prozesse der Verdampfung, der Kompression, der Kondensation und des Drosselns im System, um den Kühlzyklus abzuschließen durch.

     

    Die Ammoniak refrigaration Systeme:

    In den AmmoniakKühlanlagen sind Abkühlungskompressoren hauptsächlich Kolben- und Schraubenabkühlungskompressoren. Das ehemalige sieht früher aus und ist das weit verbreitetste. Das Gebrauchsmuster hat die Vorteile des bequemen Gebrauches, der zuverlässigen Operation, der reichen Managementerfahrung, der großen Kühlleistung, des niedrigen Energieverbrauchs pro Einheitsabkühlung, der einfachen Verarbeitung und der niedrigen Kosten; der Nachteil ist, dass der Kompressor im Volumen groß ist, eine große Menge Metall verbraucht, ein großes Gebiet hat und viele Verschleißteile hat. , hohe Instandhaltungskosten. Der Ertrag einer Einheit kann nicht zu groß sein, und es ist schwierig, die Energie steplessly zu justieren. Der Schraubenkompressor hat die Vorteile der einfachen Struktur, des Bändchens, weniger Verschleißteile, Leichtgewichtlers, der kleinen Erschütterung, der hohen volumetrischen Leistungsfähigkeit, der Unempfindlichkeit, zum von Kompression nasszumachen und der stepless Anpassung. Der Nachteil ist, dass die Einheitskälteleistung niedriger als die Kälteleistung des Kolbens ist. Das Modell ist etwas höher, und das Benzineinspritzungsabkühlen macht die Schmierölanlage komplex und sperrig, mit hohem Kraftstoffverbrauch, hohen Geräuschen und hoher Präzision der Schraubenmaschineller bearbeitung. Demgegenüber da der Schraubenkompressor die Abgastemperatur leicht steuern kann, wird es weit an einer AmmoniakKühlanlage angewendet.

     

    Shell- und Rohrwärmetauscher waren vor den achtziger Jahren allgemeiner. Jedoch sind seine Qualität, Bodenfläche, Wärmeübertragungsleistung und Zerlegungsflexibilität nicht so gut wie Plattenwärmetauscher. Plattenwärmetauscher sind in den Fluorsystemen für mehr als 20 Jahre verwendet worden. Die Grundursache von nicht unter Verwendung sie in den Ammoniaksystemen ist, dass das Lötmittel Kupfer enthält. Wenn die CFC- und HCFC-Grenzen behindert sind und Ammoniak wiederverwendet wird, um die Menge des Ammoniaks im System zu verringern, neigen Leute, Plattenwärmetauscher zu verwenden. Deshalb sind viele Verbesserungen aufgrund von herkömmlichen Plattenwärmetauschern gemacht worden. Kondensator, Verdampfer, Ölkühler, subcooled Wärmetauscher- und Salzlösungskühlvorrichtung.

     

    Willkommen zu Ihrer Untersuchung!

    Kontaktdaten
    Ningbo Brando Hardware Co., Ltd

    Ansprechpartner: Echo

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Beste Produkte
    Andere Produkte