Startseite ProdukteMagnetventil-Spule

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch

  • Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch
  • Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch
  • Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch
  • Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch
Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch
Produktdetails:
Herkunftsort: China
Markenname: Brando
Zertifizierung: CE
Modellnummer: BB14542004
Zahlung und Versand AGB:
Min Bestellmenge: 1 Satz
Preis: negotiation
Verpackung Informationen: Innere Kästen, Karton, Palette
Lieferzeit: 4-9 Tage
Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, MoneyGram
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 250000 Sätze pro Monat
Kontakt
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Typ: Elektronische Abflussventilzusätze Material: BMC, Messing
Produktname: Magnetspulen Spannung: DC12V/DC24V/AC110V/AC220V
Maß (Höhe des Loch-x der Breiten-x): 14mm x 29mm x 42mm Leistung: Solenoid-Steuerung
Farbe: Schwarzes (andere Farbe kann besonders angefertigt werden) Anwendung: Elektronische TM30 Abflussventil-Steuerung
Isolierungsklasse: H Verbindungstyp: DIN43650B
Markieren:

Solenoid-Spulen

,

Magnetventil-Spulen

,

Spulen für Magnetventile

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb des Lochs 42 hoch

 

Die 5043/5045 Solenoidspule ist ein wichtiger Teil des elektronischen Abflussventils, und das automatische TIMING des Entwässerungseffektes wird durch die Steuerung der Solenoidspule und des Timers erzielt. Das elektronische Abflussventil wird mit dem Magnetventil durch den elektronischen Festkörpertimer des analogen Stromkreises zusammengebracht, um die automatische Entladung des Kondenswassers des Druckluftsystems zu verwirklichen. Elektronische Abflussventile sind in den Druckluftsystemkomponenten wie Filtern, Trennzeichen, Trocknern, GasSammelbehältern und Tropfenfängerfüßen weit verbreitet. Die Abbauzeit und der Abstand können entsprechend unterschiedlichem Bedarf justiert werden. Installieren Sie das elektronische Abflussventil. Merken Sie, dass die Richtung des Pfeiles auf dem Ventilkörper die selbe wie die Fließrichtung des Kondensats sein sollte. Das elektronische Abflussventil kann in jede mögliche Position installiert sein. Ein Behälter sollte am Ausgang des Ventils gesetzt werden, um das Kondensat zu sammeln. Er kann, indem man das Rohr auch erzielt werden, aber setzt, gibt acht, dass keinen Schlauch benutzt, der nicht widersteht, wenn das Ventil geöffnet ist.

 

Technischer Parameter des elektronischen Abflussventil-Solenoides umwickelt:

Modell nein. BB14542004
Normale Spannung DC12V/DC24V/AC110V/AC220V; oder Soem
Normale Energie Wechselstrom: 22VA; DC: 13W 20W
Isolierungsklasse H
Verbindungsart DIN43650A
Anwendung Elektronische AbflussMagnetventil-Zusatzspulen
Gewicht 160,5 g
Lochgröße 14 Millimeter
Höhe 42 Millimeter
Breite 29 Millimeter

 

Hauptmaß von Spulen mit 5043/5045 Solenoiden für elektronisches Abflussventil des Wassers:

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch 0

 

Detailerweiterung von 14 Millimeter innerhalb der hohen elektrischen Solenoidspulen des Lochs 42:

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch 1

 

Verbindung von AC220V-/DC24Vschwarzelektromagneten im elektronischen Abflussventil:

Schwarze elektronische Abflussventil-Solenoid-Spule 5043/5045 14 Millimeter innerhalb Lochs 42mm hoch 2

 

Bei der Anwendung des elektronischen Abflussventils, sollten die folgenden Punkte gemerkt werden:


1. Vor der Installierung des Abflussventils, wird es bevorzugt, um den Schlamm, den Kupferschrott, den Rost, das etc. vom Druckluftsystem zu entfernen. Vor der Installierung des Abflussventils es wird empfohlen, um das System für 3-5 Minuten unter vollem Druck abzulassen.


2. Die Richtung der Entwässerung ist die selbe wie die Richtung des Pfeiles auf dem Ventilkörper.


3. Die Versorgungsspannung sollte mit der Abflussventilspannung in Einklang sein (die Abflussventilspannung wird auf der Spule markiert). Schließen Sie nicht die falsche Stromversorgung an.


4. Der TestMembranschalter auf dem Timer ist ein Handprobeknopf. Jedes Mal wenn der Knopf gedrückt wird, wird das Abflussventil einmal entladen. Dieser Knopf wird benutzt, um die Entwässerungsbedingung in der täglichen Arbeit jederzeit zu überprüfen.


5. Die zwei Griffe des Timers werden benutzt, um die Entladungs- und Abstandzeit zu justieren. Der Benutzer sollte die Zeit entsprechend dem Klima und den Arbeitsbedingungen justieren.


6. Zusätzlich zur Verbindungsfunktion haben die kleinen Schrauben am Abflussventil-Anschlusskasten die Funktion des Drückens der Robbe, zu verhindern, dass Wasser den Timer und die Spule kommt, also sind sicher festzuziehen. Andernfalls ist die Dichtung nicht wasserdicht, die die Spule verursacht. Und der Burning des Timers. Die Kontermutter des Anschlusses ist auch wasserdicht, also ist sicher festzuziehen.

 

7. Wenn das elektronische Abflussventil gebräuchlich ist, wird das Magnetventil nicht fest geschlossen möglicherweise, das immer leckt. Normalerweise wird die Störung nicht durch die Qualität des Abflussventils selbst verursacht. Der Grund ist, dass das Kondensat zu schmutzig ist, und die kleinen festen Partikel in ihm kommen den Ventilstecker und fangen den Ventilstecker.

 

Willkommen zu Ihrer Untersuchung!

Kontaktdaten
Ningbo Brando Hardware Co., Ltd

Ansprechpartner: Echo

Telefon: +8613454729544

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns
Beste Produkte
Andere Produkte